Wohngemeinschaft

Außerklinische Beatmungspflege

Wir haben uns auf die Pflege und Betreuung von Menschen spezialisiert, die zeitweise oder dauerhaft bei der Atmung auf maschinelle Unterstützung angewiesen sind. Immer mehr Menschen benötigen eine intensivpflegerische Betreuung.

Dank des medizintechnischen Fortschritts, verbesserter Pflegestandards und der Weiterentwicklung ambulanter Versorgungsangebote können diese schwerstkranken  Patienten auch außerhalb einer Klinik oder eines Pflegeheims versorgt werden.

Außerklinische Intensivpflege stößt in Pflegeeinrichtungen oder zu Hause häufig auf räumliche oder strukturelle Grenzen, so dass eine Versorgung in der alten Häuslichkeit nicht durchführbar ist.
 
In diesem Fall können wir Ihnen helfen. Auf Wunsch unterstützen wir Sie gerne eine geeignete Wohnmöglichkeit zu finden, sei es vorübergehend oder dauerhaft. Dort wird der Patient rund um die Uhr individuell und auf fachlich hohem Niveau von uns betreut.

Wir bieten

  • Überleitung von der Klinik in ihre eigene Wohnung oder eine andere Wohnform, samt Klinikbesuch
  • Betreuung rund um die Uhr durch examinierte Pflegefachkräfte
  • Unterstützung bzw. selbständige Durchführung aller Formalitäten der Überleitung

Unsere Zielgruppe sind Menschen, die

  • eine poststationäre, qualitätsgesicherte ambulante Intensivversorgung benötigen
  • maschinell beatmet werden

Zu den Indikationen der Langzeitbeatmung gehören

  • Störungen des Atemzentrums, zum Beispiel Hirnstamminfarkt, Unfallfolgen (hohe Querschnittslähmung, Schädel-Hirn-Trauma), Hypoxischer Hirnschaden z. B. nach einer Reanimation
  • neuromuskuläre Erkrankungen, zum Beispiel spinale Muskelatrophie, amyotrophe Lateralsklerose (ALS), Multiple Sklerose (MS), Myositis
  • chronische Atemwegserkrankungen (COPD)

Die Wohnung

Die Wohnfläche der Wohnung beträgt ca. 90 m² und ist barrierefrei. Die Wohnung ist aufgeteilt in 2 Schlafräume und ist somit für die Aufnahme und Betreuung von 2 Patienten geeignet. Außerdem gibt es ein Wohnzimmer, eine Küche und ein Badezimmer. Das Wohnzimmer mit offener Wohnküche lädt zum gemeinsamen verweilen mit Freunden und Verwandten ein. Darüber hinaus kann ein Balkon, die große Terrasse, aber natürlich auch der Garten genutzt werden.

Jeder Patient hat sein eigenes Zimmer , in dass er sich zurückziehen kann. Das helle Zimmer verfügt über eine Wohnfläche von ca. 15 m². Der Patient hat die Möglichkeit, sein Zimmer persönlich mit eigenen Möbeln, Bildern und anderen Einrichtungsgegenständen zu gestalten. Jedes Zimmer verfügt über einen Satellitenanschluss und WLAN.

Alltagsgestaltung und Pflege

Die Alltags- und Pflegegestaltung wird individuell und nach eigenem Wunsch durchgeführt. Unser Ziel ist es, für den Kunden die größtmögliche Annäherung an eine selbstbestimmte Lebensführung zu erreichen.

Die Zusammenstellung der Pflegeteams orientiert sich an den persönlichen Bedürfnissen der Patienten. Auf diese Weise ist es möglich, den Wünschen der Patienten eine hohe Bedeutung beizumessen.

Alle Mitarbeiter werden kontinuierlich von den Teamleitern betreut und überprüft.
 
Maßnahmen unserer Pflegeleistungen werden durch ein modernes Dokumentationssystem unterstützt, welches gleichzeitig als Nachweis gegenüber dem Medizinischen Dienst der Krankenkassen dient.

Wir arbeiten mit einheitlichen Pflegestandards, die auf wissenschaftliche Erkenntnisse beruhen. Sie werden regelmäßig überprüft und angepasst.

Durch routinemäßige Gespräche zwischen allen an der Versorgung der Patienten beteiligten Personen tragen wir zur ständigen Verbesserung unserer Versorgungsqualität bei.

Medizinische Betreuung

Generell hat jeder Patient die Möglichkeit, den Arzt und/oder Therapeuten selbst zu wählen.

Zur Sicherung der medizinischen Versorgung arbeiten wir eng mit Fachärzten verschiedener Fachrichtungen zusammen.

Auch wird bei Bedarf durch Krankengymnasten, Ergotherapeuten und Logopäden die meist in Krankenhäusern oder Rehabilitationskliniken begonnene Therapie fortgeführt.

Bei der Versorgung von intensivpflegebedürftigen  Menschen  ist es uns wichtig, über einen großen Personalschlüssel zu verfügen. Nur so ist es möglich, eine optimale Pflege zu gewährleisten. Dadurch kann auf Individuelle Wünsche eingegangen werden.

In dem eigenen häuslichen Umfeld  bieten wir eine sogenannte 1:1 Versorgung an.

Unsere Patienten,  die zu Zweit in  der alternativen Wohnform leben, werden von 8:00 bis 20:00 Uhr von mindestens 1 exam. Pflegekraft versorgt. In der Nacht ist mind. 1 Pflegefachkraft anwesend.

Leistungen außerklinische Beatmung und Intensivpflege

  • 24 Stunden vor Ort Beatmungspflege
  • Trachealkanülenwechsel 
  • Absaugen
  • Infusionstherapien
  • spezielle Wundbehandlungen
  • Tracheostomaversorgung
  • Monitoring
  • Sauerstoffversorgung
  • Ernährung
  • Überwachung der Beatmung,ggf nach Rücksprache mit dem Facharzt, Anpassung der Parameter
  • Begleitung bei Auswärtsterminen ( z. B. Arzttermine, Zahnarzt, Hörakustiker, Optiker, private Fahrten…)

Freizeitgestaltung

Neben Aufenthalten im Garten oder Spaziergängen gibt es die Möglichkeit, mit einem firmeneigenen behindertengerechten Fahrzeug Ausflüge zu unternehmen. Dazu gehören z. B. Ausflüge  auf  die Osterwiese  oder den Weihnachtsmarkt, Frühlingsfeste oder auch die Begleitung zu Feierlichkeiten der Familie des Patienten. Spaziergänge, gemeinsames Grillen…

Wir wollen versuchen, mit diesen Aktivitäten  Abwechslung und ein Stück Normalität in den Alltag zu bringen. Die Familien können jederzeit Ihre Angehörigen besuchen. 2x wtl kommt eine zusätzliche Betreuungskraft (exam. Krankenschwester) in das Haus. Sie führt Gespräche, unternimmt Spaziergänge, bietet aber auch Möglichkeiten zur Entspannung an, wie z: B. Massagen, Traumreisen und ähnliches.

Regelmäßig bekommen wir Besuch von einem Therapiehund. Es ist immer wieder schön zu sehen, was der Hund bewirken kann.

Finanzierung

Die Finanzierung der ambulanten Intensivpflege wird durch ihre Krankenkasse und die Pflegekasse gewährleistet. Der Patient trägt lediglich die Kosten der Miete.

Gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte. Sprechen Sie uns an, oder vereinbaren Sie mit uns einen Besichtigungstermin. Wir unterstützen und beraten Sie in dieser schwierigen Zeit bestmöglich.